genossenschaftswohnung-hamburg.de: Genossenschaftswohnung i Hamburg Altona

Genossenschaftswohnung i Hamburg Altona

Über Hamburg Altona

Hamburg Altona präsentiert sich als eng bewohnter und kulturell vielfältiger Bezirk und ist so besonders attraktiv für junge Familien oder Studenten. Durch die Lage an der Elbe, den Hamburger Fischmarkt, die stark ausgeprägte kulturelle Szene, die durch Theater- und Musicalgebäude repräsentiert wird, tummeln sich in Altona Menschenmassen, die außerhalb des Zentrums ein alternative Wohnmöglichkeiten suchen.

Lage

Hamburg Altona ist der westlichste der sieben Stadtgebiete in Hamburg und grenzt im Süden an Hamburg Mitte. An der Elbe gelegen, bietet Hamburg Altona attraktiven Wohnraum.

Wohnungstypen

In Altona findet man alles: Ob Villen und Gärten am Elbhang oder Studentenwohnungen in der Altoner Altstadt. Der Stadtbezirk bietet zahlreiche Wohnungen in den verschiedensten Häusern und Stadtteilen. Die Vielfalt an Wohnmöglichkeiten, von Neu- und Altbauwohnungen, Penthousewohnungen und mit etwas Glück sogar bis zu Wohnhäuser im äußersten Teil Altonas, machen den Stadtbezirk zu einem besonderen Wohnerlebnis.

Hilfreicher Link

Webseite der Stadt Hamburg

Genossenschaftswohnungen sind im Allgemeinen Mietobjekte und werden von einer gemeinnützigen Bauvereinigung, oder Genossenschaften, errichtet. Um eine Genossenschaftswohnung mieten zu können, ist es eine Voraussetzung, Mitglied der Genossenschaft zu werden. Dafür müssen die entrsprechenden Genossenschaftsanteile erworben werden.

Icon CO2 neutral website English transparent.png